BIM im Bestand

Projektzeitraum

2021 - 2021

Leistungen
  • BIM
  • Sanierung

Fragen

► Use-Case Dokumentation Bestandssanierung

  • Perspektiven Planung, Errichtung, Betrieb
  • Schwerpunkt Bestandserfassung
  • Basis für as-built-Modell

►Welchen Mehrwert / Hebel erbringt BIM in der Bestandssanierung?

► Welche Kosten werden versursacht ? (Aufwand / Nutzen)

► Welche weiteren Unterschiede (abgesehen von Bestandserfassung) bestehen in der Planung und Errichtung mit BIM zwischen Neubau und Bestandssanierung?

► Wie könnte ein Demonstrationsprojekt aussehen?

► Technische Anforderungen/ Möglichkeiten (round-trip IFC)

► Welche Informationsdichte ist im „Bestand“ notwendig, laufende Modellierung oder Punktwolke/ u.ä.? (Wie viel Geometrie und wie viel Information ist notwendig)

Short Facts

► 6 - 10 Projektpartner aus allen Lebenszyklusphasen und Gewerken
► 8 - 10 Monate Projektlaufzeit

Vorteile...

...für Nutzer:innen/ Betreiber/ Eigentümer:
► Kosteneinsparungen und ggf. neue Geschäftsmodelle

...für Auftraggeber / Entwickler:
► Wertsteigerung der Immobilie

...für Errichter
► Wettbewerbsvorteil durch Wissensvorsprung, ggf. neue Geschäftsmodelle

...für technische Gebäudeausrüster / Systemintegratoren:
► Wettbewerbsvorteile durch Innovationsvorsprung (Einbindung der technischen Elemente in BIM) und ggf. neue Geschäftsmodelle

Ablauf

Mitmachen

Das Projekt ist offen für Unternehmen aus den Perspektiven Planen, Bauen, Betreiben und Eigentümer. Der Finanzierungsbeitrag ist über eine Digital Findet Stadt-PIONEER TECH Partnerschaft abgedeckt (Kosten je nach Unternehmensgröße).

Persönliche Daten
Ihre Nachricht

Digital Findet Stadt

https://www.digitalfindetstadt.at
Leistungsangebot Innovationstreiber
Interessenvertretung
AnsprechpartnerIn Isabell Lohmann
Kontakdaten office@digitalfindetstadt.at
+43 650 560 8699
schließen

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei.